1965 Auszeichnung für die Gestaltung des Buches „Der Flohmarkt“ von Peter Hacks als EINES DER SCHÖNSTEN BÜCHER DES JAHRES 1965
1966 Auszeichnung für die Gestaltung des Buches „Der Schuhu und die fliegende Prinzessin“ von Peter Hacks als EINES DER SCHÖNSTEN BÜCHER DES JAHRES 1966
1974 Förderpreis des Ministeriums für Kultur der DDR für die Gestaltung des Buches „Der Fausthandschuh“ (ukrainisches Volksmärchen)
1979 Kunstpreis der Stadt Berlin
1980 Max-Lingner-Preis der Akademie der Künste der DDR
  Max Linger Preis 1980 mit Laudator
Prof. Dr. Wolfgang Heise bei der Verleihung des
Max-Lingner-Preises in der Akademie der Künste der DDR
1983 Kunstpreis der DDR
1984 Vaterländischer Verdienstorden der DDR in Silber
1988 Kunstpreis des FDGB
1988 Auszeichnung für die Gestaltung des Buches „Esther“ von Bruno Apitz als EINES DER SCHÖNSTEN BÜCHER DES JAHRES 1988
1989 Nationalpreis der DDR
2009 Menschenrechtspreis der Gesellschaft für Bürgerrechte und Menschenwürde, GBM